Aktuelle Ausstellung

Zur Ausstellung

Sportliche Ziele, Hochs und Tiefs, Kameradschaft, Persönlichkeiten, Emotionen, Engagement, viel Fronarbeit und unzählige Episoden prägen 100 Jahre Vereinsgeschehen. 1918 wurden der ATV (Arbeiterturnverein) und der FC Thalwil gegründet, ihre Geschichte ist ein wichtiger Bestandteil des aktiven Dorflebens und spiegelt so auch die Entwicklung Thalwils vom einfachen Dorf zur modernen Zürichseegemeinde.

Ausstellung: 6. September 2018 - 28. Oktober 2018

Öffnungszeiten / Allgemeine Infos

Vernissage, Donnerstag, 6. September, 18.00 - 20.30 Uhr,
Einführung 18.30 Uhr

Ausstellung jeweils am Sonntagnachmittag von 14.00 - 17.00 Uhr
9. September / 23. September / 7. Oktober / 21. Oktober

Chilbiwochenende
Samstag, 27. Oktober, Sonntag,
28. Oktober, 14.00 - 17.00 Uhr
 

Eintritt, Gratis

Führungen
Sind Sie an einer Gruppenführung durch das Museum und / oder die Sonderausstellung interessiert, kontaktieren Sie bitte die Kuratorin.
KONTAKT

Anfahrt mit Ortsbus/Postauto
Ab Bahnhof Thalwil (bergseits):
Ortsbus 145 bis Haltestelle „Trotte“
Ortsbus 140 bis Haltestelle „Mühlebachplatz“
Ab Bahnhof Thalwil (seeseits):
Postauto 240 bis Haltestelle „Mühlebachplatz“

Parkplätze
Parkhaus Gemeindehaus und Mühlebachplatz

ES GILT DIE TAT - LESUNG MIT URS HARDEGGER

Lesung, 4. Oktober 2018, 19.30 Uhr im Café International (EG Ortsmuseum)


In seinem Roman «Es gilt die Tat» beleuchtet der Autor Urs Hardegger die Umstände, die zum Tod des neunzehnjährigen Metallarbeiters Fritz Liniger geführt haben. Er wurde am 17. November 1917 in der Nähe des Stauffacherplatzes in Zürich durch eine Kugel der Polizei getötet. Fritz Liniger, die Jelmoliverkäuferin Marie Weisshaupt und Polizeiwachtmeister Steiner sind die drei Protagonisten, die sich zu Beginn des Romans zufällig begegnen und deren Lebensgeschichten sich im Verlauf der Handlung zunehmend ineinander verweben. Dabei fängt der Autor auch die Stimmung einer Stadt ein, die im Herbst 1917 immer drastischer die Auswirkungen des Ersten Weltkriegs zu spüren bekommt.

 Urs Hardegger, Publizist und Buchautor, ist im Zürcher Limmattal aufgewachsen. Er lebt und schreibt in Zürich.

WEISS - Die Weihnachtsausstellung 2018

 Die Farbe Weiss steht für den Winter, für Eis, Schnee und Kälte, aber auch für Reinheit, Frische und Unschuld. Weiss ist Klarheit, Offenheit und Licht. Weiss stellt alles an seinen Platz, ist die hellste aller Farben, die Summe aller Farben des Lichts.

18. November bis 6. Januar 2019

Kiosk-Aktion

Chronik der Gemeinde Thalwil

CHF 10